Zum Inhalt

Partnerhochschulen

Die Fakultät Sozial­wissen­schaften hat Abkommen mit folgenden Universitäten geschlossen

Nordeuropa

Universität Land Ort Bachelor Master Unterrischtssprache(n)

https://socialsciences.ku.dk/

Dänemark Kopenhagen ja nein Englisch /Dänisch
https://www.ntnu.edu/iss/exchange-students Norwegen Trondheim ja nein Englisch/Norwegisch
https://www.uu.se/ Schweden Uppsala nein ja Englisch/Schwedisch

West- und Mitteleuropa

Universität Land Ort Bachelor Master Unterrichtssprache(n)
https://www.utwente.nl/en/bms/ Niederlande Twente ja nein Englisch/Niederländisch
https://international.univ-tours.fr/ Frankreich Tours ja nein Französisch
https://www.ulb.be/en/ulb-homepage Belgien Brüssel ja ja Englisch/Französisch
https://www.ugent.be/ps/en Belgien Gent* ja nein Englisch/Flämisch

*Austausch mit Gent erst ab dem akademischen Jahr 23/24 möglich

Osteuropa

 

Universität Land Ort Bachelor Master Unterrichtssprache(n)
http://en.swu.bg/ Bulgarien Blagoevgrad ja nein Englisch/Bulgarisch
https://smf.vdu.lt/en/faculty/department-of-sociology/ Litauen Kaunas ja ja Englisch/Litauisch
https://studysocialsciences.uni.wroc.pl/en/ Polen Breslau ja ja Englisch/Polnisch
https://socjologia.uj.edu.pl/en_GB/start Polen Krakau ja ja Englisch/Polnisch

Südeuropa

Universität Land Ort Bachelor Master Unterrichtssprache(n)
https://www.unitn.it/en Italien Trento ja nein Italienisch/Englisch
https://web.unisa.it/en/home Italien Salerno ja nein Italienisch
https://www.udc.es/en/ Spanien A Coruña ja nein Spanisch
https://usal.es/ Spanien Salamanca ja nein Spanisch
http://www.edebiyat.hacettepe.edu.tr/ Türkei Ankara ja nein Türkisch
https://global.deu.edu.tr/ Türkei Izmir ja nein Türkisch

Es ist unter Umständen auch möglich einen Erasmus+ Aufenthalt über Partnerhochschulen einer anderen Fakultät zu organisieren.

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.