Zum Inhalt
neuer B.A.-Studiengang Soziologie

Bachelor Soziologie (in Akkreditierung)

Der neue Bachelor-Studiengang „Soziologie“ befindet sich derzeit in der Akkreditierungsphase. Der Start ist für das Win­ter­se­mes­ter 2021/2022 geplant. Der Studiengang kann immer zum Win­ter­se­mes­ter begonnen wer­den.

Wir bieten eine soziologische Qualifikation mit einer Schwerpunktsetzung auf sechs zentrale Felder ge­sell­schaft­li­chen Wandels. Soziologisches Denken und theoretische Ansätze wer­den im Anschluss an Ein­füh­rungs­ver­an­stal­tung­en ganz kon­kret in Ver­bin­dung mit diesen Feldern vermittelt (die Stu­die­ren­den wählen zwei davon):

  • Soziale Ungleichheiten und kulturelle Unterschiede
  • Lebenslauf und Biographie
  • Gesundheit und Wohlbefinden
  • Ar­beit, Organisation und Technik
  • Wissen und Bildung
  • Umwelt und In­no­va­ti­on

Methodenkompetenz

Es wer­den Kom­pe­ten­zen sowohl in qualitativ-interpretativen als auch in quantitativen Forschungsmethoden vermittelt; Forschungswerkstätten ermöglichen forschendes Ler­nen an konkreten praktischen Beispielen in beiden Methodensträngen für jede*n Stu­die­ren­de*n.

Praxisorientierung

Ver­an­stal­tun­gen zu Berufsfeldern und Schlüsselqualifikationen, (englischsprachige) Schreibwerkstätten, Sprachkurse und die Option einer Tutorentätigkeit bieten zusätzliche Qualifikationen für die Berufspraxis.

Internationalisierung

Das 5. Semester ist als Auslandsemester konzipiert.

TU Dort­mund
Fa­kul­tät Sozial­wissen­schaf­ten
Dekanat
Sekretariat: Katja Hohns
Emil-Figge-Str. 50
44227 Dort­mund
E-Mail: dekanat.fk17tu-dortmundde

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.